Archiv

I have a dream

Ich habe einen Traum.
Nein nicht so einer wie ich sie die ganze Zeit habe. Sondern einer den ich mir wirklich erf?llen will.
Er schlummert schon lange in mir, aber der endg?ltige Ausl?ser war ein Artikel der heute in der S?ddeutschen Zeitung stand.

Titel: "Ich bin jetzt dr?ber hinweg"
Der Erlebnisbericht eines jungen Mannes, der mit dem Mountainbike eine Transalp, also eine Tour ?ber die Alpen gemacht hat. Von Berchtesgaden nach Venedig.

Ich weis, dass ist nicht einfach und wird auch nicht einfach. Aber ich will es schaffen. Irgendwann. Aber nicht "irgendwann" in 10 Jahren, sondern in weniger. Irgendwann in einer nicht so weit entfernten Zeit. Heute, am 06.10.2005, habe ich ca. 15 Kilo ?bergewicht und kaum Kondition.

Es wird ein langer Weg, aber er beginnt immer mit dem ersten Schritt.

2 Kommentare 6.10.05 20:02, kommentieren

Freitach

Sodale!

Heute Abend endlich mal das schwarze R?schenhemd ausgef?hrt. Wurde auch so langsam Zeit. Und ich muss sagen, ja es gef?llt mir es zu tragen. Ein angenehmes Gef?hl auf der Haut, obwohl ich noch ein normales T-Shirt drunter hatte. Sehr gut gef?llt mir der hochgeschlossene Kragen, der dann die ganze Zeit eng am Hals anliegt. Vielleicht sollte ich es doch mal mit einem Halsband versuchen.

Ach und erst die herrlichen Reaktionen die es hervorruft, ok ich ?bertreibe hier jetzt ein wenig, aber ich finds schon toll wenn man wegen seiner Kleidung bewusst angeschauht wird. Teils einfach nur so, weil jemand einen bemerkt, teils aber auch schier schon starrend , wenn die Leute erstmal ?berlegen m?ssen was sie davon halten sollen. Ach das gef?llt mir

Musikalisch wars wie immer mal wieder erste Sahne. Eine sch?ne Mischung mit Spitzen wie Iron Maiden, Children of Bodom, In Extremo, Subway to Sally, etc. Au?erdem war JBO DVD Screening incl. anschlie?ender Mini-Autogrammstunde. Fein.

Morgen steht nicht viel an. Nur einkaufen, waschen, etc... und n?chstes Wochenende gehts wieder in die Heimat.
stay tuned.

22.10.05 02:44, kommentieren

AtB und andere Aktivitäten

Vorneweg.. Across the Border waren unglaublich genial.
Wir waren am Freitag auf dem Across the Border Konzert im Substage in Karlsruhe. Und es war gro?artig. Einfach nur geile Musik, einfach nur Pogo. Absolutely f*cking great! Mehr braucht es nicht.

Ansonsten war das Wochenende bisher ziemlich back to basics. Samstag Kino "W?chter der Nacht". Ok. Ich hab schon viele bessere und auch einige schlechtere Filme gesehen. Und ok, er ist ziemlich konfu?. Aber ganz im Ernst er ist nicht so schlecht wie ich schon von vielen Leuten geh?rt habe. Auch wenn ich die Meinung aus dem Zitat auf der Homepage nicht teilen kann. Meine Meinung: Einfach mal die ganze Hollywood Schickserei ?ber Bord werfen, anschauen und dann selber Meinung bilden.

Sonstiges: Keine besonderen Ereignisse. Mal schauen was so kommt.

-out

31.10.05 00:26, kommentieren

Werbung